Kontaktiere uns:

Freiburger Turnerschaft
von 1844 e.V.

Schwarzwaldstraße 181
79117 Freiburg

Telefon: +4976138991844
Telefax: +4976138991879

Sie sind hier

Herren 1 ohne Spitzentrio ohne Chance

Tischtennis
  18. November, 2018

Es war bereits einigermaßen erstaunlich und eine starke Leistung unserer ersten Mannschaft, die ersten 4 Saisonspiele trotz des verletzungsbedingten Ausfalls unserer Nr. 1 Sven Hennig mit 6:2...

Neuer Menüpunkt Downloads

Taekwondo
  17. November, 2018

Ab jetzt gibt es einen Download Bereich. In diesem befinden sich die Dokumente für die Theorie. Diese können...

Kup Prüfung

Taekwondo
  16. November, 2018

Liebe Prüflinge,

wieder einmal ist es soweit. Die nächste Kup Prüfung steht an.

Wann: Sonntag, den 25.11.2018

...

Heimspiel kommenden Samstag gegen Bietigheim-Bissingen

Tischtennis
  15. November, 2018

Samstag,17.11, 18:00 erwarten wir zum Regionalliga-Heimspiel den TTC Bietigheim-Bissingen in der Clara-Grunwald-Halle. Die Gäste spielen bisher eine ausgezeichnete Runde und stehen mit 10:4...

Hochrangige chinesische Delegation aus Shanghai in der FT-Sportgrundschule

Sportgrundschule
  15. November, 2018

Nicht zum ersten Mal hat die FT-Schule hohe Besuch aus dem fernen Osten. Großes Interesse besteht in Ländern wie Japan oder jetzt China an der Sportkonzeption der Modellschule....

1844 Sacristans starten mit dem Kickoff-Meeting in die Saison 2019

American Football
  13. November, 2018

(jjw) Über 70 aktive Spieler und Interessierte waren dem Aufruf der Abteilungsleitung und von Sacristans-Headcoach Dennis Oppermann gefolgt und kamen im Foyer der Sportgrundschule der Freiburger...

Gemischte Gefühle

Hockey
  08. November, 2018

Bei den 1.Damen fehlt noch die Konstanz

Leider sind die 1.Damen direkt mit einer Niederlage gegen den HC Ludwigsburg in die neue Feldsaion 2018/19 gestartet. 0:1 hieß...

Viel Redebedarf nach der Hinrunde

Hockey
  08. November, 2018

Enttäuschende Hinrunde bei den 1.Herren

Die 1.Herren sind als unglücklicher Absteiger aus der 2.Regionalliga Süd eigentlich mit dem Anspruch in die neue Feldsaison 2018/19...

Seiten