Zum Inhalt springen
  • Spielende Unterstützung für die ganz Kleinen

    Kinderkrippe

Bewegt groß werden!

Die Einrichtung für Kinder von 1-3 Jahren hat den Auftrag den Entwicklungs- und Bildungsweg Ihres Kindes zu unterstützen, die Lerngeschichten zu verstehen und Entwicklungsschritte gezielt zu beobachten, zu fördern und zu dokumentieren.

Die Kinderkrippe versteht sich als eine Bildungs- und Erziehungseinrichtung, in der Bildungs- und Erziehungselemente aus dem Orientierungsplan mit Elementen der Bewegungserziehung verknüpft werden. Hierbei werden Schwimmen und Rhythmik – von qualifizierten Sportpädagogen - angeboten. Die Bewegung hat eine hohe Bedeutung in der Entwicklung der Kinder. Fast alle Wahrnehmungs- und Lernerfahrungen sind abhängig von Bewegung. Im Sport sollen sich die Kinder angstfrei mit den eigenen Schwächen auseinandersetzen und die eigenen Stärken kennenlernen.

Die Eingewöhnung von Kindern in die Krippe gehört zum selbstverständlichen Bestandteil des Pädagogischen Konzeptes. Das wichtigste bei der Eingewöhnung ist der Aufbau einer Bindungsbeziehung zur Bezugserzieherin. Dies gibt dem Kind die Sicherheit für einige Stunden am Tag auf die Anwesenheit der Eltern verzichten zu können.

In der Einrichtung für unter 3jährige im FT-Sportpark stehen 30 Plätze zur Verfügung. Sie verteilen sich auf 3 Gruppen: Pro Gruppe 10 Kinder.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Kontakt

Leitung Kinderkrippe
Ariane Racz und Sina Helbling
Telefon  0761 / 38 99 18- 52
kinderkrippe(at)ft1844-freiburg.de

 

Betreuuungszeiten und Kosten

BetreuungszeitenBetreuungskosten / Monat
1-3 Jährige07:30 Uhr bis 14:00 Uhr405,-€ (1.Kind) | 348,-€ (2.Kind)
1-3 Jährige07:30 Uhr bis 17:00 Uhr488,-€ (1.Kind) | 419,-€ (2.Kind)

Hinweis: Jedes Kind in der Sportkindertagesstätte wird Mitglied im Sportverein und kann somit auch weitere Sportangebote des Vereins nutzen. Weitere Infos findest du hier!

Title

Title